This page as PDF

Zu Besuch beim RCD Espanyol

Der Reial Club Deportiu Espanyol Barcelona (RCDE), bei uns bekannter als Espanyol Barcelona, wurde vor gut 120 Jahren gegründet. Somit ist er einer der ältesten und traditionsreichsten Fußball-Clubs Spaniens. Eine von Rivalität geprägte Geschichte verbindet den RCDE natürlich auch mit dem FC Barcelona. Während das Herz des Barça ganz für Katalonien schlägt, steht der RCD Espanyol unter dem Patronat des spanischen Königs.

Im Vergleich zum dominanten Barça sorgt der RCDE auf internationaler Ebene für weniger Aufsehen. Dennoch kann der Verein sich einige große Erfolge auf die Fahnen schreiben. So erreichte er 1988 erstmals überraschend das Finale des UEFA-Pokals und gewann 2000 und 2006 die Copa del Rey. 2007 erreichte der RCDE ein zweites Mal das UEFA-Pokal-Endspiel. Ende der Saison 2019/2020 stieg der Verein allerdings in die zweite Liga ab. Nichtsdestotrotz ist ein Besuch des RCDE-Stadions eine lohnenswerte Unternehmung. Das gilt sowohl für private Gäste als auch für Business-Meetings und Events. Wir stellen Ihnen hier den Espanyol Barcelona und sein Stadion vor.

Das RCDE-Stadion in Barcelona © RCDE

Das RCDE-Stadion

Espanyol Barcelona trägt seine Heimspiele im von Mark Fenwick and Esteve Gasulla entworfenen RCDE Stadion aus. Dieses wurde am 2. August 2009 mit einem 3:0 Sieg gegen den FC Liverpool offiziell unter dem Namen Estadi Cornellà-El Prat eröffnet. Es besteht aus zwei Bereichen – der Tribüne und dem sie umgebenden Ring – und hat ein klares, kraftvolles  Design.

Beim Bau dieses 4-Sterne Stadions wurde ein harmonisches Gleichgewicht von Funktionalität, Wirtschaftlichkeit und Ästhetik angestrebt. So ist die Hülle des Stadions zum Beispiel mit energieeffizienten Solarplatten gefüllt. Das Stadion verfügt auch über verschiedene Einrichtungen außerhalb der Sportanlagen. Konzipiert als ein Raum, in dem soziale Beziehungen wachsen und sich entwickeln können, fungiert es auch als Freizeitzentrum für Familien.

Die Heimstätte des Espanyol erhielt 2010 im Rahmen der Fachmesse Stadium Business Summit in Dublin die Auszeichnung Stadium Business Award als bester Veranstaltungsort. Auch 2020 bietet das RCDE-Stadion Unternehmen interessante Möglichkeiten im Bereich der Business-Meetings und Events. Überdies haben Fans des RCDE die Möglichkeit das Stadion im Rahmen einer geführten Tour zu besuchen.

Modernes, kraftvolles Design im RCDE-STadion © RCDE

Eine Tour durch das RCDE-Stadion

Wer einmal tief in die Welt des Fußballs eintauchen und sich selbst in der Rolle des Protagonisten sehen möchte, wird bei einer Tour durch das RCDE-Stadion die Fußball-Welt seiner Träume entdecken. Einmal die Rolle des Trainers spielen? Im Presseraum sprechen? – oder gar in der Umkleidekabine der ersten Mannschaft sitzen? All das ist hier möglich. Überdies kann man auch von der Loge aus aufs Spielfeld blicken, wie die Präsidenten das tun. – Eine Tour durch das RCDE-Stadion ist die ideale Gelegenheit, tief in die Welt des Fußballs einzutauchen.

Darüber hinaus umfasst die Tour auch den Eintritt in den „Geschichts-Raum“ des RCDE. Hier sind alle Pokale, Trophäen, Insignien und Auszeichnungen gesammelt, die der Club im Laufe seiner langen Geschichte erspielt hat. Außerdem gibt es bei der geführten Tour Gelegenheit, die Geschichte des Vereins anhand einer Zeitleiste zu rekonstruieren. Überdies gibt es auch eine Ausstellung der Trikots des RCDE im Wandel der Epochen. Im Auditorium des Stadions, in dem die Pressekonferenzen stattfinden, befinden sich schließlich Gemälde mit Porträts aller internationalen Spieler der spansichen Nationalmannschaft, die der Espanyol stellte. Natürlich finden die Touren derzeit unter Einhaltung aller Sicherheitsauflagen im Zuge von Covid 19 statt. Weitere Infos gibt es hier.

© RCDE Barcelona

RCDE Business Club

Auch Firmen und Unternehmen, die Fans des RCDE sind, finden hier interessante Möglichkeiten, den Verein gemeinsam mit Kollegen oder Kunden zu erleben. Der RCDE Business-Club bietet exzellente Hospitality-Services und personalisierte Angebote für private Logen und VIP-Plätze. Gemeinsam mit Kunden und Partnern eine Liga-Show mit VIP-Service in einer der besten Sportanlagen der Welt zu genießen, ist eine der besten und sportlichsten Arten Geschäftsbeziehungen zu kultivieren. Das Stadion bietet hierfür attraktive Räumlichkeiten unterschiedlicher Größe. Infos gibt es hier.

RCDE-Business Club © RCDE

Business-Meetings und Events

Das RCDE-Stadion ist auch eine einzigartige Kulisse für Business-Meetings aller Art. Die Atmosphäre dieses Weltklasse-Stadions ist wie geschaffen, um den Geist zu beleben und die Produktivität zu steigern. Das Stadion verfügt über Räume unterschiedlicher Größe mit hervorragender audio-visueller Ausstattung. Selbstverständlich sind auch Catering-Service, ergänzende Aktivitäten und weitere Services buchbar.

Business-Dinner

Neben klassischen Business-Events bietet sich das Stadion auch als Gastgeber für festliche Business-Dinner an. In der ganz besonderen Atmosphäre dieses Stadions finden Firmen die perfekte Kombination aus Exklusivität und Qualität für Veranstaltungen, deren Magie die Teilnehmer in ihren Bann zieht. Das RCDE Stadion sorgt für ein repräsentatives Catering, passende Deko, musikalische Unterhaltung und audio-visuelle Services. Weitere Infos gibt es hier.

Präsidenten-Raum © RCDE

 

 

 

 

 

 

Fragen zu Katalonien?

Schreib uns Deine Fragen zu Deiner nächsten Katalonien Reise

Mehr über Katalonien