Unsere freien Stellen

Die Agència Catalana de Turisme fördert als öffentlich-rechtliche Körperschaft die touristische Nachfrage Kataloniens. Das Catalan Tourist Board in Frankfurt entwickelt zusammen mit der Zentrale in Barcelona das allgemeine Marketingprogramm und sichert die Umsetzung der Werbe- und Promotionsmaßnahmen.

Das Büro der Agència Catalana de Turisme in Frankfurt ist zuständig für Deutschland, Österreich, die Schweiz, Ungarn, Slowakei, Polen und Tschechien. Das Büro betreut Reiseveranstalter und Presse, organisiert Informations- und Pressereisen, Workshops und Roadshows sowie Präsentationen. Die katalanische Tourismusbranche wird mittels Marktanalysen und aktuellen Daten über den deutschsprachigen Markt informiert.

Katalonien zählt heute zu den wichtigsten Urlaubsdestinationen in Spanien und Europa.

 

Das Catalan Tourist Board sucht für das Team in Frankfurt:

 


 

Studentische Mitarbeiter auf Mini-Job Basis 

Das katalanische Fremdenverkehrsamt, Catalan Tourist Board in Frankfurt am Main bietet Studentinnen und Studenten, die ein Interesse für die Region Katalonien mitbringen und ihre Sprachkenntnisse einsetzen möchten,  einen studentischen Aushilfsjob auf Minijob-Basis an.

Mehr Informationen finden Sie hier.

 


 

 

 

Fragen zu Katalonien?

Schreib uns Deine Fragen zu Deiner nächsten Katalonien Reise