This page as PDF

Jugendstil-Palast Casa de les Punxes in Barcelona

Eines der interessantesten Gebäude im Eixample von Barcelona ist wohl die Casa de les Punxes.  Ein Stadtpalast im modernistischen Stil, der 1905 von Josep Puig i Cadafalch entworfen wurde.

Stadtpalast im Eixample, Barcelona: La Casa de les Punxes

Stadtpalast im Eixample, Barcelona: La Casa de les Punxes

Das Gebäude, das verschiedene architektonische Strömungen in sich vereinigt und mit seinen sechs spitzen Türmen an ein mittelalterliches Schloss erinnert, hat seit jeher die Blicke der Passanten auf sich gezogen. Der ursprüngliche Auftrag des Architekten war es, drei Häuser für die drei Schwestern des Besitzers Bartomeu Terradas zu entwerfen. Das Ergebnis war ein märchenhaftes Gebäude mit drei verschiedenen Eingängen.

Entsprechend zieht die Besichtigung den Besucher der Casa de les Punxes in eine Welt der Legenden. Im Inneren des Gebäudes erfährt man im Rahmen einer audiovisullen Installation faszinierende Details über die Legende des Heiligen Sant Jordi. Der Stadtheilige Barcelonas hat eine unübersehbare Verbindung mit der Kunst des Modernismus und ist auch in der Casa de les Punxes ein wiederkehrendes Motiv.

Darüber hinaus genießen die Besucher die vielen spannenden architektonischen und dekorativen Details des außergewöhnlichen Palastes, den Panoramablick von der Dachterrasse und einen Raum, der es ermöglicht den Architekten Puig i Cadafalch sowie die Geschichte und Architektur des Hauses besser kennen und verstehen zu lernen.

Weitere Infos: http://www.casadelespunxes.com/

dscf4343

 

Fragen zu Katalonien?

Schreib uns Deine Fragen zu Deiner nächsten Katalonien Reise

Mehr über Katalonien

Die literarische Welt Carlos Ruiz Zafóns – Eine Route durch Barcelona

Conference & Events UAB Campus – Kongress- und Eventorganisation in der Nähe von Barcelona

Überblick über alle Katalonien Reisetipps