This page as PDF

Mountainbike

Mountainbike-Zentren Katalonien

Zurzeit können die Radsportfreunde ein Netz von 19 Mountain-Bike Zentren mit insgesamt 265 Routen und über 5300 ausgeschilderten Kilometern genießen.

Was sind die Mountainbikezentren Katalonien? 

Es handelt sich um ein frei zugängliches Terrain, auf dem man mit dem Mountainbike fahren kann. In allen Mountainbikezentren Kataloniens gibt es mindestens eine Sammelstelle, and der Sie Informationen für Touristen und Serviceleistungen erhalten. Von hier aus starten außerdem verschiedene Mountainbike-Routen. Alle Strecken eines Centre BTT sind zusammen mindestens 100 Kilometer lang und gut ausgeschildert. So ist es sehr einfach, diese Strecken zu befahren und gleichzeitig die wundervolle Natur, Landschaft und Kultur des Landes zu geneißen.

Was bietet Ihnen ein Mountainbike-Zentrum?

– Mindestens 100 km unterschiedlicher Strecken mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden mit guter Ausschilderung  und Kennzeichnung.

– Eine Sammelstelle, an der Ihnen Dienstleistungen rund ums Fahrrad geboten werden, und die gleichzeitig auch als Touristeninformation dienen. Hier erhalten Sie Informationen über die Routen, touristische Sehenswürdigkeiten und Einrichtungen, als auch Informationen über die Unterkunftsmöglichkeiten und das gastronomische Angebot der Region.

– Weitere Dienstleistungen ergänzen das Angebot für Mountainbike-Touren: Fahrradvermietung, Fahrradparkplatz, Waschstellen, Duschen und Services rund um das Thema Gesundheit

– Alle Mountainbike-Zentren Katalonien sind vom Consell Català de l’Esport (Katalanischer Sport-Rat) und der Federació Catalana de Ciclisme (Katalanischer Radsportverband) zugelassen.

Fragen zu Katalonien?

Schreib uns Deine Fragen zu Deiner nächsten Katalonien Reise