Torroella de Montgrí-l’Estartit – Urlaubswelten zwischen Berg und Meer

L’Estartit, der traditionsreiche Küstenort und das mittelalterliche Städtchen Torroella de Montgrí mit der hoch auf einem Berg gelegenen Montgrí Festung als Wahrzeichen repräsentieren in einzigartiger Weise den kulturellen und natürlichen Facettenreichtum der Costa Brava.

Für aktive Familien gibt es hier jeden Tag Neues zu entdecken und zu erleben. Während L’Estartit als Paradies für Freunde des Wassersports gilt, lockt Torroella mit exquisitem Kulturprogramm und historischem Charme. Die ebenso schönen wie abwechslungsreichen Landschaften um das Städtepaar Torroella de Mongrí-l’Estartit stehen im Naturpark Montgrí, Medes-Inseln und Baix-Ter unter Schutz.
Der DTF-zertifizierte Ferienort überzeugt mit einem abwechslungsreichen Angebot an Natur- und Freizeitaktivitäten selbst Gäste mit höchsten Ansprüchen: Sie möchten tauchen? Voilà, das Ökosystem der Medes-Inseln wurde kürzlich als schönstes Naturreservat im westlichen Mittelmeer ausgezichnet und bietet beste Infrastrukturen für Taucher. Vielleicht möchten Sie aber auch Segeln oder Kayak fahren? Auf einem modernen, gut markierten Wegenetz den Naturpark erwandern? Reiten? Fahrrad fahren? Die Estació Nàutica von L’Estartit bringt Sie bei all diesen Aktivitäten auf den richtigen Weg. Aber vielleicht möchten Sie ja auch einfach nur den Strand genießen und am Abend durch ein atmosphärisches Städtchen bummeln, das alles bietet, was junge Familien sich nur wünschen können? Auch dann sind Sie hier richtig. Entdecken Sie Torroella de Montgrí-l’Estartit!

Mehr zum Thema Torroella de Montgrí i l’Estartit

Sommerurlaub am Cap de Creus

Tauchen. Wandern. Birdwatching: Aktivurlaub im Naturpark Montgrí, Medes-Inseln und Baix Ter

Info:

Torroella de Montgrí i l’Estartit

L’Estartit – Illes Medes

Costa Brava