Mediterraner Städtetrip mit Skiausflug? –  Barcelona macht’s möglich!

Wir wissen, dass Sie es wissen! Barcelona steht für Gaudí, mediterranes Flair am Meer, Kaleidoskop der Kulturen, Shoppingmetropole der Extraklasse – und, und, und… Dass Sie einen Citytrip nach Barcelona in den Wintermonaten ganz bequem mit einem Skiausflug in die Pyrenäen verbinden können, wussten Sie aber  vermutlich noch nicht? Dies ist der neueste Geniestreich der Stadt, die alles kann.

Der Barcelona Ski-Bus

Seit der Wintersaison 2014/15 gibt es den Barcelona Ski-Bus. Sein Konzept: Barcelona-Besucher von einem spontanen Ski-Ausflug in die Pyrenäen überzeugen – und dann zeigen, wie erlebnisreich und unkompliziert so ein Tagesausflug von der Mittelmeer-Metropole in Kataloniens verschneite Berge sein kann.

Auf in die Berge

Morgens früh steigt man in den Bus, lehnt sich bequem zurück und sieht zu, wie sich die Landschaft langsam wandelt. Bald schon machen die Silhouetten des Stadtgebietes an der Küste den Pyrenäenausläufern Platz und nach gut zwei Stunden befindet man sich inmitten einer verschneiten Bergwelt, die wie geschaffen zum Ski-fahren und für winterliche Vergnügungen aller Art ist.

La Masella © Nano Canas

Die Ski-Stationen La MolinA und Masella

Die Ski-Stationen La Molina und Masella sind beide traditionsreiche Zentren des Wintertourismus in den katalanischen Pyreneäen. Da sie in unmittelbarer Nähe zueinander liegen, gibt es auch den kombinierten Skipass Alp 2500, der sich jedoch eher für einen mehrtägigen Skiaufenthalt lohnt.

La Molina verfügt über 61km Pisten und einen Snowpark, der die Herzen der Freestyler höher schlagen lässt. Nicht umsonst ist La Molina immer wieder Gastgeber nationaler und internationaler Ski- und Snowboard-Events. Das Equipment vor Ort ist ideal für Freestyle, Springen und Akrobatik. Außerdem verfügt der Park über eine der längsten Freestyle-Pisten der Pyrenäen mit bis zu sieben aufeinanderfolgenden Modulen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade. Nicht minder beeindruckend ist die 90m lange und 3,70m hohe Halfpipe im Bereich von Torrent Negre.
Masella bietet 70km Piste in herrlicher Landschaft: Auch Anfänger können hier entspannt durch die Tannenwälder kurven, den Eichhörnchen zuschauen oder Blicke auf glitzernde Bergseen genießen.

La Molina © Servicios Editorials Georama

Ein schneesicheres Angebot

Ob Anfänger oder echter Könner – hier findet jeder eine Piste, die den persönlichen Ansprüchen und Voraussetzungen gerecht wird. Und sollte es einmal nicht so reichlich geschneit haben, sorgen Schneekanonen dafür, dass immerhin knapp die Hälfte beider Skigebiete dank Kunstschnee jederzeit befahrbar sind.

Mehr als Eis und Schnee

Selbstverständlich beschränkt sich das Vergnügen eines Skiausfluges in die Pyrenäen nicht auf das Skifahren. Die Restaurants beider Skistationen bieten Snacks und Getränke, die nach einem langen Tag im Schnee besonders gut schmecken. Unsere besondere Empfehlung ist die butifarra vom Grill – eine Art katalanischer Bratwurst, die zu jeder Gelegenheit schmeckt – aber ganz besonders nach einem langen Vormittag im Schnee.

Botifarra © Lluís Carro

Das Angebot

Das Angebot kommt als Komplettpaket, das eigenständige Planung und Vorbereitung überflüssig macht: Während der Busfahrt, die wahlweise zu den Skistationen La Molina oder Masella führt, steht ein Reiseführer für Fragen und Aukünfte bereit. Im Paketpreis, der beim Anbieter Sagales je nach Wochentag und Skistation zwischen 34€ und 45€ liegt, sind Unfallversicherung, Skipass und Skiausrüstung inbegriffen. Die Skiausrüstung (Ski oder Snowboard, Skistöcke, Schuhe und Helm) kann gegen einen Aufpreis von 17,- € geliehen werden.

Die Ausflüge nach La Molina finden immer mittwochs und samstags statt, der Ausflug nach Masella findet freitags statt. In beiden Fällen sind die Abfahrtszeiten folgende:

6:00h Estació autobus de Granollers (Avda. Parc, 2)
6:30h Gran Via de les Corts Catalanes, 724, esquina Nàpols (delante Bingo Billares, Barcelona)
7:00h Hotel Don Candido (Rambleta del Pare Alegre, 98 Terrassa)
7:30h Estación de autobuses de Manresa (c/ Sant Antoni Maria Claret, s/n)

Die Tickets müssen im Vorhinein reserviert werden, wahlweise im Internet unter www.sagales.com/vplus, telefonisch unter  902 130014 oder an folgenden Busstationen:

Estació de Granollers
Av. Del Parc 2
Tel.: 93 870 78 60 / 93 860 31 90
08400 Granollers

Terminal Barcelona
Pg. Sant Joan, nº 52
Tel.: 93 231 27 56
08009 – Barcelona

Estación de Manresa
C/ Sant Antoni Mª Claret, s/n
Telf.: 902 026 028
08243 – Manresa

 

 

Gefällt's? Dann LikeTweetPlusPin!Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Share on FacebookShare on LinkedInEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.