Aktuelles

Aktuelle Artikel
  • Katalonien-Kino: Reise in ein Land,  das Filmgeschichte schrieb

    Nur spärlich von Fackeln beleuchtet, führt die hohle Gasse abwärts. Eilige Schritte  hallen durch die Nacht, die sich plötzlich verlangsamen. Die Frau mit den roten Haaren steht still, gelähmt vor Angst.  Sie spürt, sie ist in tödlicher Gefahr. Im Schatten einer Nische verborgen wittert Jean-Baptiste Grenouille ihren Duft. Der Mörder wird nicht ruhen, bevor er […]

  • De flor en flor – Das Festival der Blumen und Gärten in Barcelona

    Planen Sie einen Ostertrip nach Katalonien und haben Sie Lust, den mediterranen Frühling von seiner schönsten Seite zu erleben? Dann ist das Festival der Blumen und Gärten von Barcelona “De flor en flor” ein Event, den Sie sich nicht entgehen lassen sollten. In der Woche vor Ostern, vom 13. bis 17. April, legt das Poble […]

  • Sprachkurse in Katalonien

    Welcher Travel-Hack führt am schnellsten zu unvergesslich authentischen Reiseerlebnissen? – Ja, genau,  das Beherrschen einiger Brocken der Landessprache! In Katalonien gestaltet sich dieses Thema bekanntlich etwas komplizierter als anderswo, ist dafür aber umso interessanter. Spanisch oder Katalanisch? Wann spricht man was? Und wie und wo lernt man die beiden Sprachen am besten? Hier ein kleiner […]

  • Dem Frühling entgegen – Wandern ohne Gepäck auf dem Camí de Ronda ®

    Endlich ist es so weit: In Windeseile entfaltet sich das frische Grün an den Zweigen der Bäume, an Büschen und Sträuchern ploppen im stündlichen Rhythmus neue weiße und rosige Blüten auf und die Vögel pfeifen es schon ab morgens um vier von den Dächern: Es wird Frühling! Zeit aufzubrechen und der Sonne entgegen zu reisen, […]

    Schlagwörter: , ,

  • Wenn verrückte Ideen Berge versetzen – Interview mit einer Überzeugungstäterin

    Kennen Sie das? Sie fahren mit dem Auto über eine Landstraße in den Pyrenäen. Die ganze Zeit sind Sie versucht anzuhalten, auszusteigen und sofort die Geheimnisse der Gebirgslandschaft abseits der Landstraße  zu erkunden. Ganz anders geht es den betagten Bewohnern der Region. In stoischer Ruhe treten sie den Asphalt der Landstraße und bewegen sich gemächlichen […]

  • Die Vermessung des Wetters – Ein Interview mit Josep Pascual

    Josep Pascual will nicht weg. Dafür gibt es zwei gute Gründe: Erstens fühlt er sich nirgendwo wohler als hier und zweitens will er das Meer und das Wetter von L’Estartit nicht alleine lassen. Mit dem Meer und dem Wetter seiner Heimat verbindet ihn, seit er denken kann, eine innige Beziehung. Und die hat Früchte getragen, […]

  • Kataloniens Weihnachtliche Märkte

    Da ist sie wieder, die besinnlichste Zeit das Jahres. Hatten Sie sich vorgenommen, in diesem Jahr einmal alles ganz anders zu machen und wirklich nicht in Weihnachtsstress zu verfallen? Dann gönnen Sie sich doch einfach mal einen Kurztrip ins weihnachtliche Katalonien. Weihnachtsstimmung und reichlich Gelegenheit hübsche Dinge für die lieben Daheimgebliebenen zu kaufen, gibt es […]

  • Eine Shoppingroute durch das Val d‘Aran

    Das Val d’Aran gilt als Paradies für Naturliebhaber, Aktivtouristen und Wintersportler. Doch das Hochtal in den Pyrenäen hat noch einiges mehr zu bieten. Wer sich zwischendurch einmal ein Auszeit vom „aktiven Naturerlebnis“ gönnen möchte, der sollte sich einmal die Shoppingroute durch das Val d’Aran vornehmen. Die bietet nämlich nicht nur außergewöhnliche Einkaufsmöglichkeiten, sondern auch die […]

  • Relaunch – Ein Tourismustrend an der Costa Brava

    Josep Capellà ist Inhaber der Tourismusberatung DCB und Experte für die Entwicklung innovativer und nachhaltiger Tourismusprojekte in Katalonien. Zu den zentralen Arbeitsbereichen von DCB gehört die „Wiederaufwertung reifer Reiseziele“. Was es mit diesem merkwürdigen Begriff auf sich hat, weshalb an der Costa Brava schon in den 70er-Jahren alternative Tourismusmodelle erdacht wurden und warum das Örtchen […]

    Schlagwörter: , ,