Calonge – Sant Antoni – Familienurlaub mit allen Sinnen

Link auf Flickr Foto: Sant Antoni de Calonge-Platja d'Aro GR92, © Imma A Esteban

Flickr Foto: Sant Antoni de Calonge-Platja d’Aro GR92, © Imma A Esteban

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Calonge Sant Antoni ist ein Familienurlaubsort mit Herz. Mit weiten Stränden und schönen Buchten, einem mittelalterlichen Stadtkern und wunderbaren Naturlandschaften in unmittelbarer Nähe ist der Ort wie geschaffen, um die schönsten Wochen des Jahres mit seinen Lieben zu genießen.

Die Strände laden zum Baden, Sonnen und Spielen ein, darüber hinaus bietet der Miniclub in den Sommermonaten ein gigantisches Programm für die kleinen Gäste.
Vielleicht haben Sie aber mehr Lust, sich mit der ganzen Familie auf den Weg zu machen, um das Dorf und seine Umgebung zu erkunden? Die mittelalterliche Burg von Calonge de Sant Antoni ist zweifellos einen Besuch wert. Die landschaftlichen Schönheiten der näheren Umgebung verführen jedoch zu ausgedehnteren Spaziergängen und Radtouren. Der Camí de Ronda verläuft entlang der Küste und zeigt die Costa Brava von ihrer malerischsten Seite, bei einem Ausflug in die  Conca de Tinar  oder das Tal der Mühlen (Vall de Molinas) gilt es, die Reize des stillen Hinterlands zu entdecken. Eine andere spannende Möglichkeit, die Gegend zu erkunden, sind Pferde- oder Ponywanderungen. Aber auch diejenigen, die entschieden haben, in ihren kostbaren Urlaubswochen Strand und Meer für keinen Moment aus den Augen zu verlieren, haben reichlich Gelegenheit aktiv zu werden: Ob beim Segeln, Kayak fahren oder Muscheln suchen am Strand, in Calonge de Sant Antoni gibt es jeden Tag Neues zu entdecken.

Info:

Sant Antoni de Calonge